Begeisterter Empfang für »Astro-Alex«