Mark Forster, 6.7.19, Schlossplatz Bad Mergentheim